DSGVO-konformer Cloud Speicher


Arbeiten Sie in einer sicheren, deutschen Cloud und nutzen Sie den Schutz der DSGVO!

DSGVO konform

Die DSGVO liefert zeitgemäße Antworten auf die Frage, wie Unternehmen mit fortschreitender Digitalisierung und "Big Data" umgehen sollen.
Sichern auch Sie Ihre Daten DSGVO-konform in deutschen Rechenzentren und starten Sie die Arbeit mit der LeitzCloud!

Serverstandort Deutschland

Ihre Daten bleiben in Deutschland

Einer der wichtigsten Bestandteile der DSGVO ist die Anforderung zu wissen, wo Ihre Daten gespeichert sind und wer darauf Zugriff hat.
Die Server der LeitzCloud stehen in Deutschland und werden von unseren Mitarbeitern betreut und gewartet. Modernste Sicherheitsmaßnahmen schützen die Rechenzentren vor unerlaubtem Zugriff und Beschädigung.

Ihre Privatsphäre

Wir wahren die Privatsphäre Ihrer Daten

Ihre Daten in der LeitzCloud werden mit modernsten Verschlüsselungsmethoden gesichert und nur Sie und von Ihnen autorisierte Personen haben Zugriff auf Ihre Dokumente.
Wir analysieren Ihre Informationen nicht und geben Sie nicht an Dritte weiter.
So behalten Sie jederzeit die Kontrolle und das Eigentum an Ihren Daten.

Wie kann LeitzCloud Sie unterstützen?


Vollständige Kontrolle

Behalten Sie als Administrator Ihrer Organisation jederzeit die Übersicht über Ihre Dateien und Freigaben.
Ändern Sie die Zugriffsrechte Ihrer Mitarbeiter, wählen Sie Administratoren und sperren Sie Dokumente für die Bearbeitung.
Passen Sie Richtlinien in der Cloud individuell an und entfernen Sie Ihre Daten nach dem Verlust oder Diebstahl von Geräten durch Fernlöschung.

256-Bit-AES & SSL-Verschlüsselung

Wir verwenden für die gesamte Kommunikation mit unseren Servern eine SSL-Verschlüsselung, die die Manipulation und das Auslesen aller Informationen durch Dritte verhindert. Auch beim Transfer und der Speicherung Ihrer Daten setzen wir auf höchste Sicherheit durch eine 256-Bit-AES Verschlüsselung, die weltweiter Standard für hochsensible Daten ist.

Schutz gegen Ransomware-Angriffe

Ransomware stellt ein beliebtes Mittel moderner Cyber-Kriminalität dar, bei dem der Zugang zu einem Computersystem durch eine Software blockiert wird und der Betroffene nur gegen Zahlung von Lösegeld Zugriff auf seine Daten bekommt.
In der LeitzCloud können Sie beschädigte Daten auf einen Stand vor dem Angriff wiederherstellen und sind so vor Erpressung geschützt.

Eigene Sicherheitsrichtlinien

Neben der Sicherheit, die unsere Systeme bieten, können auch Sie erweiterte Maßnahmen für den Schutz Ihrer Informationen vornehmen.
Fordern Sie von Ihren Mitarbeitern regelmäßige Passwortänderungen und eine zweistufige Authentifizierung bei der Anmeldung. Erstellen Sie eigene Disclaimer, die externen Personen bestätigen müssen, bevor Sie Zugriff auf Ihre geteilten Dokumente haben.

Sie wollen mehr erfahren?
Lesen Sie unsere Blogs rund um das Thema DSGVO!

Kostenlos testen